Ölpreis Brent

Kursstand $76,66

Intraday Widerstände: 77,30 + 78,20 / 78,45 + 80,00
Intraday Unterstützungen: 76,00 + 75,15 + 73,80 / 74,00 + 72,40

Rückblick: Brent konnte sich gestern zunächst erholen vom Freitagskursrutsch, ein Rückfall auf neue Zwischentiefs blieb aus. Heute konsolidiert der Ölpreis auf erhöhtem Niveau, knapp unterhalb der Oberkante der mehrtägigen, bullischen Flagge. Das sehr kurzfristige Chartbild ist neutral zu werten.

Charttechnischer Ausblick: Ob nun direkt eine weitere Abwärtswelle vollzogen wird, bleibt zunächst abzuwarten. Auf aktuellem Niveau besteht kein akuter Handlungsbedarf, die Marken sind aber klar definiert. Ein kleines Kaufsignal würde sich jetzt beim Verlassen der Flagge der letzten Tage nach oben hin ergeben, oberhalb von 77,30 $ werden steigende Kurse bis 78,20 - 78,45 $ möglich. Ein Anstieg per Stunden- und Tagesschluss über 78,50 $ würde dann steigende Kurse bis 80,00 - 80,26 und darüber ggf. 81,70 - 82,00 $ ermöglichen.

Kippt der Ölpreis jetzt hingegen wieder signifikant nach unten und rutscht per Stunden- und Tagesschluss unter 75,15 $ zurück, wird ein weiterer Kursrücksetzer in den Bereich der Flaggenunterkante bei ca. 73,70 - 74,00 oder darunter sogar 72,00 - 72,40 $ möglich.

Kursverlauf vom 27.05.2009 bis 03.11.2009 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

Kursverlauf vom 13.10.2009 bis 03.11.2009 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

Beitrag senden Beitrag drucken