Ölpreis Brent

Kursstand $79,69

Intraday Widerstände: 80,14 + 81,00 + 85,00
Intraday Unterstützungen: 78,20 + 76,40/75,70 + 73,55 + 72,20

Rückblick: Der Ölpreis konnte den Anstieg am Dienstag wie erwartet fortsetzen. Der Kursverlauf bewegte sich dabei entsprechend des skizzierten Szenarios ausgehend vom gebrochenen inneren Abwärtstrend an den Widerstand bei 80,14 $. Hier fielen die Notierungen im Handelsverlauf nochmals zurück um sich zum Ende bereits wieder klar nach oben abzusetzen.

Charttechnischer Ausblick: Mit dem Erreichen der 80,14 $, dem Bereich der Ob erkante der Range der vergangenen Wochen, muss bei Brent mit einer Konsolidierung gerechnet werden. Am Mittwoch sollte der Bereich 80,14 $ noch einmal getestet werden, Brent hier aber wieder nach unten abprallen. Ein Rücklauf bis in den Bereich des gebrochenen inneren Abwärtstrend bei 78,20 $ ist dabei wahrscheinlich. Hier bietet sich dann die Möglichkeit einer Wiederaufnahme der Rallye in Richtung 81,00 $. Werden die 80,14 $ direkt auf Stundenschlusskursbasis durchbrochen dann ist das Hoch sofort erreichbar, bei 81,00 $ ist dann ein Rücklauf wahrscheinlich. Abgaben unter 77,64 $ lassen jedoch wieder einen Test der Unterkante der Range um 75,70 $ erwarten.

Kursverlauf vom 18.03.2009 bis 30.11.2009 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

Kursverlauf vom 10.11.2009 bis 30.11.2009 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

Beitrag senden Beitrag drucken