Pfizer - Kürzel: PFE - ISIN: US7170811035

Börse: NYSE in USD / Kursstand: 18,00 $

Rückblick: Bei 18,99 $ markierte die Pfizer Aktie ihr bisheriges Rallyhoch. Mit dem neuen Jahreshoch konnte der charttechnische Widerstand bei 18,43 $ zunächst nach oben ausgehebelt werden. Mit dem Kursanstieg kam es zu einer Trendetablierung.

In dieser laufenden Handelswoche fällt Pfizer unter die 18,43er Marke. Das ist aus technischer Sicht kein Beinbruch, aber immer ein kleines Achtungszeichen. Es ist verständlich, dass auch Kursrücksezer dazu gehören.

Bis 17,60 $ sind diese Rücksetzer im technischen Sinne problemlos. Bis in diesen Bereich bleibt das BIAS bullisch. Bis 17,60 $ liegt ein intakter Trendverlauf vor. Die exp. GDL (EMA50/blau) verläuft aktuell synchron mit der kursbestimmenden Aufwärtstrendlinie.

Charttechnischer Ausblick: Trendtechnisch ist in der Pfizer Aktie alles im grünen Bereich und kurzfristig besteht durchaus die Möglichkeit weiter bis auf 20,00 $ anziehender Notierungen. Aber erst wenn die 18,43er Marke nachhaltig nach oben durchbrochen werden kann, eröffnet sich auch wieder mittelfristiges Aufwärtspotential. Kurse bei 20,13 – 20,72 $ wären dann in einigen Wochen vorstellbar.

Aus prozyklischer Sicht zeigt sich aktuell erst unterhalb von 16,72 $ ein wirklich markantes Verkaufssignal. Mit diesem sollte alternativ eine Stopploss Welle losgetreten werden, mit der die Kurse bis auf 15,60 $ absacken dürften. Ein kleines Verkaufssignal entsteht bereits bei einem Bruch der 17,60 er Marke.

Kursverlauf vom 27.02.2009 bis 08.12.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Beitrag senden Beitrag drucken