Phoenix Solar - WKN: A0BVU9 - ISIN: DE000A0BVU93

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 41,20 Euro

Rückblick: Die Aktie von Phoenix Solar zog nach dem Tief bei 18,55 Euro aus dem Oktober 2008 steil an. Innerhalb weniger Wochen kletterte die Aktie auf 42,30 Euro.

Nach diesem Hoch lief der Wert längere Zeit seitwärts. Im November fiel die Aktie sogar aus der ursprünglichen Seitwärtsbewegung nach unten raus. Allerdings konnte sie sich bereits am Aufwärtstrend seit November 2007 wieder fangen. Dieser Trend gab der Aktie also Unterstützung.

Seitdem fließt wieder eine Menge Kapital in die Aktie, der Wert legt stark zu und notiert nun schon wieder nahe am Widerstand bei 42,30 Euro.

Charttechnischer Ausblick: Bricht die Aktie von Phoenix Solar über 42,30 Euro per Wochenschlusskurs aus, dann sollte starkes Kaufinteresse geweckt werden. Eine Rally in Richtung  52,00 Euro wäre die logische Folge.

Sollte der Wert allerdings unter 33,58 Euro per Wochenschlusskurs abfallen, droht eine massive Verkaufswelle. Anleger könnten dann fast panikartig ihre Papiere auf den Markt werfen. Abgaben gen 24,30 Euro wären dann nur sehr schwer zu vermeiden.

Kursverlauf vom 27.10.2006 bis 10.12.2009 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Beitrag senden Beitrag drucken