Porsche - WKN: 693773 - ISIN: DE000PAH0038

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 35,47 Euro 

Rückblick: Das übergeordnete Setup der Porsche Aktie wird weiterhin ganz klar von den Bären dominiert. In diesem Zusammenhang korrigiert die Aktie recht scharf seit Oktober 2009 vom Niveau bei 61,20 Euro ausgehend bis zu den Tiefstkursen der jüngsten Vergangenheit im Bereich von rund 32,00 Euro. Aktuell vollzieht die Aktie jedoch eine bullische Chartformation im Sinne einer „kleinen“ inversen Schulter-Kopf-Schulter-Formation (S-K-S).

Charttechnischer Ausblick: Gelingt Porsche daher innerhalb der kommenden Tage der nachhaltige Ausbruch über die Nackenlinie/Barriere bei 35,90 Euro mitsamt anziehenden Umsätzen, generiert sich kurzfristiges Aufwärtspotenzial bis 40,29 Euro. Ein Bruch der übergeordneten Abwärtstrendlinie mit Kursen über 41,00 Euro per Tagesschluss eröffnet zusätzliches Potenzial bis wenigstens 44,22 Euro.

Hingegen neue Tiefstkurse unter 32,00 Euro die bullische Annahme umkehrt und folglich weiterer Verkaufsdruck den Kursverlauf der Aktie bestimmen sollte. Unterhalb von 32,00 Euro werden dementsprechend die Korrekturziele von rund 30,00 Euro und darunter 24,50 Euro aktiviert.

Kursverlauf vom 15.01.2010 bis 18.06.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Beitrag senden Beitrag drucken