Q-Cells - WKN: 555866 - ISIN: DE0005558662 Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 12,47 Euro Rückblick: Die Aktien von Q-Cells zeigten sich in den vergangenen Monaten als klarer Underperformer, denn während der breite Aktiemarkt im Zuge seiner Rally stetig auf neue Hoch stieg, bewegte sich der Kurs von Q-Cells im Schwerpunkt seitwärts. Erst in der vorletzten Woche kam neuerlicher Kaufdruck auf, mit dem nun die sich bildende Dreiecksformation nach oben durchbrochen werden konnte. Damit hat sich nun auch in Q-Cells eine Basis für eine potentielle Rally gebildet, wobei der nächste Widerstand bei 14,83 Euro auszumachen ist. Charttechnischer Ausblick: Mit den Kursgewinnen der vergangenen Wochen hat sich das Chartbild von Q-Cells wieder deutlich verbessert. Kurzfristig weitere Gewinne bis auf 14,83 Euro wären jetzt möglich. Mittelfristig besteht nun auch in Q-Cells eine erhöhte Chance auf eine vollendete Bodenbildung, womit dann weitere Kursgewinne bis auf 23,00 Euro möglich wären. Auf der Unterseite dürfte mit einer Kapitalflucht gerechnet werden, wenn die Aktie nachhaltig unter 9,80 Euro zurückfällt. Weitere Verkäufe bis auf unter 5,00 Euro sind dann nicht unrealistisch. Kursverlauf vom 15.09.2006 bis 14.10.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Beitrag senden Beitrag drucken