Thyssen Krupp - WKN: 750000 - ISIN: DE0007500001

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 24,95 Euro

Rückblick: Innerhalb ihres mittelfristigen Aufwärtstrends konnten die Aktie von Thyssen Krupp bis auf ein aktuelles Hoch bei 25,21 Euro klettern. Hier setzten Ende August Gewinnmitnahmen ein, mit denen die Aktie zunächst in eine Konsolidierung überging. Dabei bildete sich zunächst ein bullisch zu wertendes Dreieck, was jedoch Anfang Oktober nach unten durchbrochen wurde.

Dieses Verkaufssignal stellte sich wenige Tage später jedoch nicht nur als Fehlsignal, sondern auch als Startpunkt einer neuen Kaufwelle heraus. In dieser konnte der Kurs zurück in die Dreiecksformation hineinlaufen und macht sich nun daran, den Widerstand bei 25,21 Euro zu testen.

Charttechnischer Ausblick: Mit den Kursgewinnen in den vergangenen Tagen konnte sich das Chartbild von Thyssen Krupp wieder spürbar verbessern und gelingt nun auch noch der Ausbruch über 25,25 Euro, dürften weitere Kursgewinne folgen. Als nächstes sollte dann der Widerstand bei 29,98 Euro angelaufen werden.

Erneut unter 23,05 Euro sollte die Aktie von Thyssen Krupp jedoch nicht zurückfallen. Weitere Kursverluste bis auf 20,97 Euro sind dann einzuplanen, womit diese ihre Korrektur weiter fortsetzen würde.

Kursverlauf vom 06.03.2009 bis 14.10.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Beitrag senden Beitrag drucken