Union Pacific - Kürzel: UNP - ISIN: US9078181081

Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 45,25 $

Rückblick: Die Aktie der größten US-amerikanischen Eisenbahngesellschaft Union Pacific befindet sich in einer mittelfristigen Abwärtsbewegung, wobei es zum Bruch des wichtigen Unterstützungsbereichs bei 69,40 - 70,88 sowie des Aufwärtstrends seit 2000 $ kam.

Es folgte ein Rückfall bis an die alte Horizontalunterstützung bei 33,72 $, wo die Aktie im März wieder nach oben hin abprallte und eine deutliche Erholung startete. Gestern kam es zu einem dynamischen Kurssprung aus dem Abwärtstrendkanal heraus und bis an den Kreuzwiderstand bei 45,45 $, wo unter anderem die gebrochen Aufwärtstrendlinie verläuft.

Charttechnischer Ausblick: Die Union Pacific Aktie zeigt in dieser Woche Stärke, der Abwärtstrendkanal wird verlassen. Damit deutet sich der Start einer größeren Kurserholung an. Gelingt jetzt ein nachhaltiger Anstieg über 45,50 $, wird ein kleines Kaufsignal mit Ziel bei 52,85 - 54,66 $ ausgelöst. Oberhalb von 54,66 $ wird das nächste Kaufsignal mit Ziel bei ca. 70,00 $ aktiv.

Kippt die Aktie hingegen wieder unter 37,55 $ per Tagesschluss zurück, wird ein weiterer Test der 33,72 $ Marke möglich. Darunter läge bei 29,50 - 30,00 $ die Unterkante des Abwärtstrendkanals als nächste Unterstützung.

Kursverlauf vom 04.09.2008 bis 02.04.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Beitrag senden Beitrag drucken