Union Pacific - Kürzel: UNP - ISIN: US9078181081

Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 45,90 $

Rückblick: Die Aktie der größten US-amerikanischen Eisenbahngesellschaft Union Pacific rutschte in einer mittelfristigen Abwärtsbewegung unter die 52,85 $ Marke sowie den Aufwärtstrends seit 2000 zurück. An der alten Horizontalunterstützung bei 33,72 $ stoppte der Kursrutsch, die Aktie prallte im März wieder nach oben hin ab und kletterte wieder über den gebrochenen Aufwärtstrend.

Bis an den zentralen Widerstandsbereich bei 52,85 - 54,66 $ ging die Erholung, wo die Aktie wieder nach unten hin abprallte. Aktuell setzt sie auf die Kreuzunterstützung bei 45,00 - 46,35 $ zurück, wo auch der EMA50 (blau) verläuft. Wie im Chart an den farbigen Kreisen erkennbar, orientiert sich diese Aktie relativ gut am EMA50. Damit hat sich das kurzfristige Chartbild ist neutral zu werten.

Charttechnischer Ausblick: Die Union Pacific Aktie sollte kurzfristig hier bei 45,00 - 46,35 $ nach oben hin abprallen. Geht es wieder über 50,00 $, sollte der Widerstandsbereich bei 52,85 - 54,66 $ erneut attackiert werden. Gelingt ein nachhaltiger Ausbruch über 54,66 $, wird ein größeres Kaufsignal mit Ziel bei ca. 70,00 $ aktiv.

Kippt die Aktie hingegen wieder unter 45,00 $ per Tages- und Wochenschluss zurück, werden Kursrücksetzer bis 40,00 - 40,75 und darunter 33,72 $ möglich.

Kursverlauf vom 30.09.2008 bis 14.05.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Beitrag senden Beitrag drucken