Börsenlexikon

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Effektivverzinsung
Beschreibungen des Begriffes:

 

Das Lexikon sagt: Tatsächlicher Ertrag des Kapitals mit Nominalzins unter Berücksichtigung von Kurs- und Währungsgewinnen/-Verlusten. 

Dirk Müller meint: Kann zu manch böser Überraschung führen, wenn man satt des Effektivzins auf den meist in viel größerer Schrift ausgwiesenen Nominalzins achtet.

Zurück