Börsenlexikon

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Eigenkapitalrendite
Beschreibungen des Begriffes:

 

Das Lexikon sagt: Gibt Aufschluss darüber, wie hoch das Eigenkapital pro Abrechnungszeitraum verzinst wird. Rechnerisch ermittelt wird die Rendite über den Jahresüberschuss dividiert durch das Eigenkapital. 

Dirk Müller meint: Hier forderten deutsche Banken (Ackermann) zuletzt 25% Eigenkapitalrendite vor Steuern, da sie genau wussten, daß sie 10% Inflation schlagen mussten.

Zurück