Die Cashkurs-Redaktion hat für Sie einige Nachrichten und Hintergrundinformationen aus den Bereichen Finanzen, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zusammengestellt, die in erster Linie, jedoch nicht ausschließlich für private Anleger mittelbar oder unmittelbar relevant sind. Heute zu folgenden Themen:

  • Bundestagspräsident Norbert Lammert droht mit Nein zu TTIP
  • EZB-Chefvolkswirt Peter Praet: Im Kampf gegen die niedrige Inflation darf es keine Tabus geben
  • Bundeskabinett entscheidet über Girokonto für alle
  • Gold & Silver Exchange Society rechnet mit neuer Rekordnachfrage nach Gold in China
  • Syrienkonflikt: USA wollen offenbar mit dem Iran verhandeln
  • Ökonomen und Banker: „Die EZB kämpft gegen Windmühlen“
  • Bertelsmann-Studie: Kinder und Jugendliche sind die größten Verlierer der Wirtschafts- und Schuldenkrise in der EU
  • China: Steigender Konsum trotz leerer Einkaufszentren?
  • Die Story im Ersten: Alles Lüge oder was? Wenn Nachrichten zur Waffe werden
  • In Memoriam Michael Meacher, britischer Unterhausabgeordneter

===== N E W S =====

BUNDESTAGSPRÄSIDENT NORBERT LAMMERT DROHT MIT NEIN ZU TTIP

Neben fehlender Transparenz gäbe es noch sicherlich weitere, wesentlich gewichtigere Gründe für eine Ablehnung, nicht wahr? Die Proteste vom vorletzten Sonntag blieben also offenbar im Gedächtnis, mindestens...

Reuters

EZB-CHEFVOLKSWIRT: IM KAMPF GEGEN DIE NIEDRIGE INFLATION DARF ES KEINE TABUS GEBEN

Nicht nur für Peter Praet scheint also eine zu niedrige (offizielle) Geldentwertung zu einem der schlimmsten Szenarien zu gehören. Also muss der Aktionismus noch potenziert werden, losgelöst vom realen Nutzen...

Cash

Reuters

BUNDESKABINETT ENTSCHEIDET ÜBER KONTO FÜR ALLE

Also beispielsweise auch für Obdachlose und Asylbewerber. Was vordergründig als (in vielen Fällen durchaus willkommene) Verbesserung gesehen wird, hat aber auch eine Kehrseite: man denke etwa an eine Vollkontrolle über sämtliche Zahlungsströme...

T-Online

GOLD: NEUE REKORDNACHFRAGE AUS CHINA ERWARTET

Nach dem Rekordverkauf im Jahre 2013 rechnet die Gold & Silver Exchange Society mit einer weiter zunehmenden Popularität des Edelmetalls, u.a. befeuert durch eine mögliche weitere Yuan-Abwertung.

Goldreporter

Goldseiten

SYRIENKONFLIKT: USA WOLLEN OFFENBAR MIT DEM IRAN VERHANDELN

Ob es einer Art von Einsicht entspringt, dass man sich in dieser Region schon in viel zu viele Sackgassen manövriert hat und jetzt nach einem letzten Ausweg sucht...?

SPIEGEL

===== H I N T E R G R U N D =====

„DIE EZB KÄMPFT GEGEN WINDMÜHLEN“

Mehr Geld soll die Krise lösen helfen, heißt es langläufig. Doch nicht nur die allseits bekannten Kritiker, sondern immer mehr Ökonomen und Banker aus dem Mainstream haben da so ihre Zweifel...

Handelszeitung

BERTELSMANN-STUDIE: KINDER UND JUGENDLICHE SIND DIE GROSSEN VERLIERER DER WIRTSCHAFTS- UND SCHULDENKRISE IN DER EU

Rund 26 Millionen oder knapp 28 Prozent aller Heranwachsenden in der EU sind von Armut und sozialer Ausgrenzung betroffen oder bedroht. Hinzu kommt eine wachsende Kluft zwischen Jung und Alt, Nord und Süd.

Bertelsmann-Stiftung

CHINA: STEIGENDER KONSUM TROTZ LEERER EINKAUFSZENTREN?

Das Feld nicht nachvollziehbarer oder gar widersprüchlicher Wirtschaftszahlen ist weit im Reich der Mitte. Dies dürfte auch für die noch zuletzt bejubelten Einzelhandelsumsätze gelten. Und erst recht für zahlreiche weitere Schlüsseldaten, wie Sie unter Link zwei und drei ersehen können.

DMN

Zero Hedge

Godmode Trader

Goldseiten (Marc-Faber-Interview)

DIE STORY IM ERSTEN: ALLES LÜGE ODER WAS? WENN NACHRICHTEN ZUR WAFFE WERDEN

Ob etwa die Brutkastenlüge in Kuwait, Fake-News rund um den sog. „IS“, fehlende oder falsche Zusammenhänge im Gazakrieg oder die Demo-Show nach den „Charlie-Hebdo“-Attentaten: schneller noch als Menschen stirbt in Kriegen und Konflikten immer die Wahrheit...

Die Story im Ersten (ARD-Mediathek)

ZU GUTER LETZT — IN MEMORIAM MICHAEL MEACHER, BRITISCHER UNTERHAUSABGEORDNETER

Am vergangenen Wochenende verstarb 78-jährig ein durchaus außergewöhnlicher Politiker, der gegenüber der angelsächsischen Weltmacht nicht nur stets in einem aufrechten Gang schritt, sondern auch in aller Öffentlichkeit höchst brisante Fragen aufwarf: etwa zu 9/11, der NATO-Osterweiterung oder den Bilderbergern.

ASR-Blog (Video-Clip inklusive)

Hinweis: Die verlinkten Beiträge stellen nicht immer die Meinung der Cashkurs-Redaktion dar, dienen aber in jedem Falle der eigenen Urteilsbildung.