Die Reaktionen des Publikums sprachen für sich: Es gab nicht nur tosender Applaus – es kam das Gefühl auf, dass die Filmvorführung an diesem Septembervormittag bei den Zuschauern etwas bewegt und losgetreten hat. Diese positive Energie wollen wir weitertragen und unseren Teil dazu leisten, möglichst vielen Menschen die Gelegenheit zu geben, diesen Kinofilm anschauen zu können.

Denn die Beschäftigung mit der Frage, wie freiheitlich wir uns in unserer vorgeblich so liberalen Welt wirklich äußern können, falls die eigene Meinung nicht den gesellschaftlich vorgegebenen Konsens trifft – und welche Folgen daraus erwachsen können, wenn Andersdenkende zum Schweigen gebracht werden, wird angesichts der zunehmenden gesellschaftlichen und politischen Spannungen täglich dringlicher.

Aus diesem Grund haben wir nach unserem Anlegerkongress am 27. Oktober in Schwetzingen ab 21:00 Uhr einen Kinosaal im Luxor Filmtheater in Schwetzingen gebucht.

Zwar ist der Anlegerkongress restlos ausgebucht, doch Karten für die Filmvorführung sind noch -auch unabhängig von unserer Veranstaltung- für 8,- € vom Kino zu erwerben.

Wir freuen uns sehr und sind dankbar, wenn auch Sie dieses wichtige Projekt unterstützen – sei es durch einen Kinobesuch vor Ort (alle Termine und Vorführungsorte finden sie HIER), weiterem Bekanntmachen des Films – oder der Hilfe dabei, weitere Spielstätten davon zu überzeugen, dass der Film auch bei Ihnen in der Stadt gezeigt werden sollte.

An dieser Stelle nun aber erst einmal viel Spaß mit den Impressionen von der Vorpremiere!

Ihre Cashkurs-Redaktion

Beitrag senden Beitrag drucken