Unverhofft steht uns im Krisensommer 2012 doch noch die Party des Jahres bevor: Der DAX wird die 7.000-Punkte-Marke zurückerobern. Das hatte er dieses Jahr zwar schon einmal, aber wer hätte denn ernsthaft mit einem erfolgreichen zweiten Anlauf gerechnet. Nachdem die nächste runde Marke bei 8.000 liegt, was fast dem Allzeithoch gleichkommt, kann nun am Aktienmarkt das Krisenende ausgerufen werden.

Der Dow Jones als welterster Börsenindex wurde dereinst ja als ökonomischer Frühindikator konzipiert. So gesehen müsste man bei einem DAX mit 7.000 Punkten in Deutschland blühende Landschaften vorfinden. Außerdem können ja die Verluste der Banktitel sogar herausgerechnet werden! Kurzer Reality Check... Irgendwo haben sich die Kursdaten von der Wirklichkeit stark abgekoppelt.

Früher oder später müssen sich die Realitäten annähern. Entweder gibt es also einen saftigen Börsenkrach oder wir aus der Beobachterwarte müssen uns eingestehen, dass sich vor unseren Augen gerade eine formschöne Asset Inflation ausbreitet. Würde ja ganz gut zum laufenden Notenbankenwahnsinn passen, alle Notenbanken der Welt eingeschlossen. Man muss (die) Geschichte von hinten her denken.

Jedenfalls haben wir auf der anderen Seite wieder ein paar Schlagzeilen der letzten 24 Stunden, die isoliert betrachtet eher eine apokalyptische Interpretation zulassen. Das kennen wir ja bereits. Situation normal, all f****d up...

===== N E W S =====

IFO-INDEX BRICHT VON 100,3 AUF 88,9 WIEDER ORDENTLICH WEG

Früher hätte eine derartige Meldung mal die Märkte bewegt. Go DAX 7.000! 

DWN

 

US POSTAL SERVICE PRÄSENTIERT 5,2 MILLIARDEN QUARTALSVERLUST

Im Herbst ist das Restgeld verbraucht, dann wird im Kongress angerufen. Easy. 

Reuters

KNIGHT CAPITAL GOLDMAN SACHS ALS RETTER IN DER NOT

Die Goldmänner haben die aufgelaufenen Aktienberge rabattiert rausgekauft.

n-tv

ÄLTESTE REEDEREI GROSSBRITANNIENS GEHT IN DIE PLEITE

282 Jahre non-stop Geschäftsbetrieb. Eine Krise ist irgendwann die letzte...

The Guardian

                                                                                        

OTMAR ISSING ÄUSSERT WEGEN DRAGHIS KURS ERSTMALS KRITIK

„Eine Notenbank ist nicht dazu da, um Staaten zu retten.” Irgendwie vertretbar.

WELT

 

===== H I N T E R G R U N D =====

DIE RENDITESTÄRKSTEN MÄRKTE SEIT AUSBRUCH DER KRISE

Wie folgt: Mais, Gold, Silber, Öl. Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis.

ZeroHedge

FOLGEPFEIL DIE UNO WARNT VOR EINER NEUEN LEBENSMITTELKRISE

Preisindex höher als beim letzten Mal in 2007/2008. Aber die Renditen...!

SPIEGEL

MEHR GRIECHEN UND SPANIER AUF DEM DEUTSCHEN ARBEITSMARKT

Dank Krise steigt die also die „Attraktivität”. Kann man natürlich so formulieren...

ZEIT

GRIECHISCHER EINTAGS-PARLAMENTSSPRECHER STELLTE TOCHTER EIN

Ein Tag im Amt während der Übergangszeit. Für diverse Gefälligkeiten hatte es genügt. 

Athens News

 

ZU GUTER LETZT ZWEIKLASSENGESELLSCHAFT IN RUSSLAND

Beispiel Straßenverkehr und wenn wer Wichtiges entgegenkommt...

youtube

 

Hinweis: Die verlinkten Beiträge stellen nicht immer die Meinung der Cashkurs-Redaktion dar, dienen aber in jedem Falle der eigenen Urteilsbildung.

Beitrag senden Beitrag drucken