Die neue Handelswoche begann sogleich wieder mit einer bösen Überraschung. An der Börse in Madrid musste der Handel am Vormittag für etwa fünf Stunden ausgesetzt werden. Obwohl man bei einer solchen Schlagzeile mit dem Schlimmsten rechnen könnte, gab es einen ziemlich harmlosen Grund: Eine technische Panne. Die Software ist einmal mehr Schuld.

So richtig weiß zur Stunde niemand, was genau vorgefallen ist. Nachdem der Handel ohne Verluste wieder aufgenommen werden konnte, gab man sich erleichtert. Die Berichterstattung in der deutschen Medienlandschaft verlief nicht sonderlich prominent. Allerdings war zu erfahren, dass es Mutmaßungen über ein Problem mit der zentralen Handelssoftware SIBE gegeben haben soll. Andere Gründe finden sich zunächst nicht.

Der Vorfall erinnert unmittelbar an einen Softwarefehler aus der letzten Woche, der die Handelsfirma Knight Capital an den Rand ihrer Existenz gebracht hat. Darüberhinaus steht natürlich die Frage im Raum, ob Ausfälle dieser oder jener Art mehr und mehr zur Gewohnheit werden. Wird es immer glimpflich verlaufen? Wer ist im Falle verantwortlich? Wie glaubwürdig ist die pauschale Ursache einer Technikpanne?

Das ist doch das eigentlich Fatale an solchen Meldungen. Das Vertrauen wird erschüttert. Wie fragil ist diese in den letzten paar Jahren entstandene Errungenschaft des hundertprozentigen Software-Handels eigentlich? Dafür, dass es ohnehin kein Zurück mehr gibt...

===== N E W S =====

BÖRSE IN MADRID WEGEN HANDELSFEHLER FÜNF STUNDEN DICHT

Knight Capital ist noch nicht verdaut, da kommt schon der nächste. Mysteriös!

n-tv

 

WALL STREET FREUT SICH ÜBER ENTWICKLUNG IN EUROPA

Zum Handelsende zwar abgeschmiert, aber wir freuen uns da halt mal mit...

BAZ Online

GROSSBANK STANDARD CHARTERED DROHT GESCHÄFTSVERBOT

Zwar nur in New York, aber aufgrund von Geschäften mit dem Iran. Hört, hört!

WELT

RÖSLER SPRICHT SICH GEGEN MONTI'S IDEE AUS

Ach ja. Scheint wohl dem liberalen politischen Ideal zu widersprechen...

STERN

                                                                                        

USA WOLLEN ÄGYPTEN AM SINAI UNTERSTÜTZUNG LEISTEN

Die Stabilität scheint akut gefährdet. Trotzdem interessant geografisch gelegen...

ZEIT

 

===== H I N T E R G R U N D =====

DER BITCOIN-CHART WIEDER ÜBER 10 DOLLAR

Schon immer spannend, diese Preiskurven: Hype, Crash, Erholung. Und jetzt?

bitcoincharts.com

US-QUARTALSSAISON BRINGT ERSTES NEGAVIT-WACHSTUM SEIT LEHMAN

War wohl nicht so rosig. Gut, dass die Börse da nicht mehr so drauf schauen muss...

ZeroHedge

 

DEUTSCHLANDS GRÖSSTES OCCUPY-CAMP IST GESCHICHTE

Schließen wir also auch dieses Kapitel. Respekt jedenfalls für's Durchhalten!

BILD

 

OBACHT VOR DEN ZEHN GEFÄHRLICHSTEN POLITIKERN EUROPAS

Ha! Monti ist nicht dabei. Der hat eben keine so bösartige Meinung.

SPIEGEL

 

ZU GUTER LETZT INFLATIONÄRE TENDENZ DER 100-METER-LÄUFER

Die Menschheit wird immer schneller. Lieb gemacht, aber Gründe werden keine geliefert...

New York Times

 

Hinweis: Die verlinkten Beiträge stellen nicht immer die Meinung der Cashkurs-Redaktion dar, dienen aber in jedem Falle der eigenen Urteilsbildung.