Unsere Themen des heutigen Tages im Überblick:

News

  • IWF: „Deutsche Bank stellt größtes Risiko für globales Finanzsystem dar“ – Fed-Stresstest erneut nicht bestanden
  • EU-Kommissionspräsident will EU-weit alle nationalen Währungen außer dem Euro verbieten
  • Brexit-Folge: Moody’s senkt den Ausblick für britische Banken und Versicherer
  • Großbritannien: Fitch rechnet mit Leitzinssenkung
  • Ölpreisverfall: Russlands Defizit steigt weiter

Hintergrund

  • IPO-Barometer: Börsengänge auf Sieben-Jahres-Tief
  • Ist eine neue Bankenkrise im Anmarsch? Die neuesten Säumnis-Quoten sind schockierend
  • Prof. Dr. Thorsten Polleit: Das Euro-Endspiel wird Chaos bringen
  • Streit über Parlamentszustimmungen für EU-Handelsabkommen
  • Nigel Farage vor dem EU-Parlament: „Damals haben Sie alle mich ausgelacht, jetzt lachen Sie nicht mehr


News

IWF: „DEUTSCHE BANK STELLT GRÖSSTES RISIKO FÜR GLOBALES FINANZSYSTEM DAR“ – FÄLLT ERNEUT DURCH FED-STRESSTEST

Nun wird endlich klar, dass sowohl der CEO des Frankfurter Global Players wie auch erst gestern der BaFin-Chef alles daran setzen, bloß keine Zweifel an der Stabilität des Geldhauses aufkommen zu lassen. Doch wie so oft bewirken derlei Sprachmanöver meistens das Gegenteil, wie u.a. ein Blick auf den Kurschart der Deutschen Bank beweist...

finanzen.net

Zero Hedge

IWF


EU-KOMMISSIONSPRÄSIDENT WILL EU-WEIT ALLE NATIONALEN WÄHRUNGEN AUSSER DEM EURO VERBIETEN

Das ist genau die Reaktion der EU-Obrigkeit, die außer bei den Brexit-Befürwortern zu einer massiven Entfremdung der EU-Bürger von ihrer (nicht gewählten) Führung geführt hat! Apropos Jean-Claude Juncker: Die Zahl derjenigen, die ihn für endgültig angezählt halten, scheint zu wachsen...

FAZ

Heise (Telepolis)


BREXIT-FOLGE: MOODY’S SENKT AUSBLICK FÜR BRITISCHE BANKEN UND VERSICHERER

Was wenig verwundert, nachdem die „Konkurrenz“ bereits die Bonität des Landes herabgestuft hat.

Handelsblatt


GROSSBRITANNIEN: FITCH RECHNET MIT LEITZINSSENKUNG

Auch das ist eine durchaus logische Konsequenz aus den zumindest kurz- bis mittelfristig wirksamen Markterschütterungen. Nur die US-Notenbank soll sich angeblich gegen diesen Trend stemmen...

finanzen.net


ÖLPREISVERFALL: RUSSLANDS DEFIZIT STEIGT WEITER

Statt der angepeilten drei wird nun ein Haushaltsloch in Höhe von 4,3 Prozent erwartet. Macht nun auch in Russland der Begriff „Austerität“ die Runde?

Reuters



Hintergrund

IPO-BAROMETER: BÖRSENGÄNGE AUF SIEBEN-JAHRES-TIEF

Im ersten Halbjahr 2016 wurden mit 437 Unternehmen 34 Prozent weniger Firmen weniger an die Börse gebracht als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Die daraus erzielten Erlöse sanken sogar 61 um Prozent. Es dürfte zudem in den kommenden Monaten kaum einfacher werden...

finanzen.net


IST EINE NEUE BANKENKRISE IM ANMARSCH? DIE NEUESTEN SÄUMNIS-QUOTEN SIND SCHOCKIEREND

Der Blick auf so manchen einschlägigen Chart lässt ungute Erinnerungen emporkommen. Diese Kurven sollten nicht weiter ansteigen!

Zero Hedge


PROF. DR. THORSTEN POLLEIT: DAS EURO-ENDSPIEL WIRD CHAOS BRINGEN

Eine kompakte Bestandsaufnahme einer wirtschaftsstrukturellen, fiskalischen und geldpolitischen Krise, die noch lange nicht gelöst ist. Und ein Tipp für Privatanleger, der Ihnen gerade auf dieser Plattform durchaus bekannt vorkommen sollte...

Ludwig-von-Mises-Institut Deutschland


STREIT ÜBER PARLAMENTSZUSTIMMUNGEN FÜR EU-HANDELSABKOMMEN

Jean-Claude Juncker hält – wie seine EU-Kommission – wenig von einer Mitbestimmung der nationalen Parlamente bei solch zentralen Fragen wie CETA und TTIP. Deutschland und Österreich halten dagegen – aber wohl nur, weil man sich des Drucks „von unten“ sicher sein kann...

Reuters

ZEIT


ZU GUTER LETZT — NIGEL FARAGE VOR DEM EU-PARLAMENT: „DAMALS HABEN SIE ALLE MICH AUSGELACHT, JETZT LACHEN SIE NICHT MEHR“

Selten dokumentieren sich die weit auseinanderliegenden Sphären, in denen sich die Verantwortlichen in Brüssel offensichtlich bewegen, so klar wie in diesen Debattenmomenten! Wer wird wohl nach einem Brexit diese Rolle des eloquenten wie unbequemen Mahners übernehmen?

BBC (via Zero Hedge)



Hinweis: Die verlinkten Beiträge stellen nicht immer die Meinung der Cashkurs-Redaktion dar, dienen aber in jedem Falle der eigenen Urteilsbildung.