Unsere Themen des heutigen Tages im Überblick:

News

  • Abmahnung durch Verbraucherschützer: Banken kassieren mit „Konto für jedermann“ bei den Ärmsten ab
  • Steuernachforderungen: Amerikas Konzernchefs schimpfen auf die EU
  • EU-Kommission nimmt erneut Luxemburgs Steuerpolitik unter die Lupe
  • Credit Suisse warnt vor (weiteren) Folgen der Negativzinsen
  • Indien: Goldbesteuerung soll verdoppelt werden

Hintergrund

  • Internationaler Vergleich: Schweiz beheimatet besonders viele wachstumsstarke Unternehmen
  • Daimler-Betriebsratschef befürchtet Jobschwund durch Elektroautos
  • Zusammenbruch Libyens: Parlamentsgutachten belastet David Cameron
  • „Bewusster Verfassungsbruch“: Betreiber des weltgrößten Internet-Knotens verklagt BND
  • arte-Doku: Monsanto – Mit Gift und Genen


News

ABMAHNUNG DURCH VERBRAUCHERSCHÜTZER: BANKEN KASSIEREN MIT „KONTO FÜR JEDERMANN“ BEI DEN ÄRMSTEN AB

Bis zu 16 Euro für fünf Papierüberweisungen pro Monat – und von denen, die ohnehin kaum etwas haben! Die ach so gefeierte „Gleichberechtigung aller beim Girokonto“ erweist sich für viele inzwischen als teurer Bumerang!

Süddeutsche


STEUERNACHFORDERUNGEN: AMERIKAS KONZERNCHEFS SCHIMPFEN AUF DIE EU

Diese Meldung machte bereits am Wochenende die Runde. Anlässlich einer an Apple gerichteten Steuernachforderung bleibt so manche Drohung von der anderen Seite des Atlantiks nicht aus...

FAZ


EU-KOMMISSION NIMMT ERNEUT LUXEMBURGS STEUERPOLITIK UNTER DIE LUPE

Heißt also: Deren heutiger Chef müsste mit Blick auf seine früheren Entscheidungen quasi wieder gegen sich selbst ermitteln. Wir sind auf handfeste Ergebnisse gespannt...

finanzen.net


CREDIT SUISSE WARNT VOR (WEITEREN) FOLGEN DER NEGATIVZINSEN

Nicht nur Sparer, Versicherer und die Geschäftsmodelle der Banken und Sparkassen leiden inzwischen massiv unter den Strafzinsen, sondern auch die Wettbewerbsfähigkeit heimischer Kredithäuser. Jeden Tag also eine weitere Facette einer fehlgeleiteten Geldpolitik!

Handelsblatt


INDIEN: GOLD-BESTEUERUNG SOLL VERDOPPELT WERDEN

Schon einmal sollte per Besteuerung der Goldkonsum im zweitgrößten Land der Erde gebremst werden. Eines ist sicher: Dem Fiskus werden zuletzt irgendwelche Argumente, die Menschen irgendwo zu schröpfen, ausgehen...

Goldreporter



Hintergrund

INTERNATIONALER VERGLEICH: SCHWEIZ BEHEIMATET BESONDERS VIELE WACHSTUMSSTARKE UNTERNEHMEN

400 wachstumsstarke Unternehmen auf 100.000 Einwohner und damit in der Weltspitze. Komisch, das funktioniert auch trotz einer sehr starken Landeswährung?! Oder womöglich genau deswegen?

DMN


DAIMLER-BETRIEBSRATSCHEF BEFÜRCHTET JOBSCHWUND DURCH ELEKTROAUTOS

Viele Komponenten werden für E-Autos nicht mehr benötigt, große Bereiche der bisherigen Zuliefererindustrie dadurch überflüssig. Jeder Fortschritt hat seine Kehrseite...

Reuters


ZUSAMMENBRUCH LIBYENS: PARLAMENTSGUTACHTEN BELASTET DAVID CAMERON

Auch in Großbritannien wird die Kriegspropaganda von einst stichhaltig entlarvt: Der Regimewechsel sei planlos verlaufen und habe ein noch viel größeres Chaos als zuvor hinterlassen.

Heise (Telepolis)


„BEWUSSTER VERFASSUNGSBRUCH“: BETREIBER DES WELTGRÖSSTEN INTERNET-KNOTENS VERKLAGT BND

Erinnern Sie sich noch an die Diskussion um mutmaßliche Datenabgriffe über den weltgrößten Internet-Knoten mitten in der Mainmetropole? Dieser heikle Fall wird nun justiziabel.

n-tv


ZU GUTER LETZT — MONSANTO – MIT GIFT UND GENEN

Dies ist die von Dirk Müller in seinem gestrigen Tagesausblick angesprochene Dokumentation zum US-Chemie- und Saatgutriesen, der nun von Bayer übernommen werden soll. Hintergrundreich und überaus sehenswert!

arte (via archive.org)



Hinweis: Die verlinkten Beiträge stellen nicht immer die Meinung der Cashkurs-Redaktion dar, dienen aber in jedem Falle der eigenen Urteilsbildung.