Liebe Cashkurs-Community,

der Begriff "Blase" verheißt am Kapitalmarkt selten etwas Gutes. Bei der wichtigen und mittelbar in nahezu jedem Vermögen vorhandenen Anlageklasse Anleihen wird seit einiger Zeit wild über dieses Thema spekuliert. Angesichts von Nullrenditen und hoher Verschuldung stellen sich viele Anleger diese Frage: Was passiert, wenn die Anleiheblase platzt? 

Wir blicken auf die Fakten, entlarven Fehleinschätzungen und betrachten das Ganze aus der Perspektive eines privaten Anlegers.

Unser Kapitalmarktexperte Christoph Leichtweiß wird Ihnen hierzu im Rahmen eines gesonderten Webinars am Mittwoch, den 13. Juli 2016 um 18 Uhr einige wertvolle Tipps und Hinweise geben.

Sie können sich über diesen Link für eine Teilnahme an diesem Webinar anmelden.

Beitrag senden Beitrag drucken