DAX: 12590 

Widerstände: 12628/12633 + 12660 + 12700 + 12840 

Unterstützungen: 12546/12544 + 12491 + 12391 + 11940 

DAX - Tagesanalyse für Freitag, den 19.5.2017 

intra day

  • Der FDAX war gestern auf seiner großen Unterstützung 12491 angekommen, dem alten Hoch des Jahres 2015 (Fachausdruck: Pullback)!
  • Von 12491 war somit auch für den parallel laufenden DAX eine Reaktion bis 12630/12660 möglich. Dieses Pensum wurde auch schon abgespult.
  • +
  • Heute sind alle Augen auf 12628/12633 auszurichten (Chart 2).
    Unterhalb von 12628/12633 geht es heute nämlich bald wieder abwärts.
    1. Ziel wäre in diesem Fall 12546/12544, 2. Ziel könnte 12491 sein, als 3. Ziel lässt sich die sehr bedeutende DAX Kreuzunterstützung 12391 nennen.
    +
  • Oberhalb von 12700 ginge es hingegen sofort aufwärts bis 12840, höher kaum.
  • Ansonsten gibt es erst speziell bei exakt 12391 wieder nennenswerte Anstiegschancen.

übergeordnet:

  • Im Wochenkerzenchart (4) gibt es oberhalb von 12391 (Wochenschluss zählt) ein mittelfristiges Ziel bei 14672.
    Dieses Signal ist noch wackelig, da es zur falschen Jahreszeit ("sell in may...") auftrat. Es gibt seit 27.4./ Anfang Mai saisonale Abwärtsrisiken von ~10 %, oftmals schon bis 16.6.17.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

DAX-Stundenkerzenchart

DAX-Tageskerzenchart

Beitrag senden Beitrag drucken