DAX: 11772 

Widerstände: 11813 + 11893/11900 + 12000 + 12165 

Unterstützungen: 11730 + 11640 + 11425 

DAX - Tagesanalyse Mittwoch, den 15.2.2017 

  • Der DAX hat gestern wunderbar an der genannten Unterstützung gedreht
    ("...Schon ab 11765/11755 könnte eine kleine Minikonsolidierung zu Ende gehen...").
  • Der DAX ist im Aufwärtsmodus.
  • Der DAX hat ausgehend vom gestrigen Schlusskurs 11772 zunächst sprunghaft ein Ziel bei mindestens 11813 (bisheriges Wochenhoch).
  • Über 11813 würde 11893 (Jahreshoch) zum Tagesziel werden.
  • Zwischen 11813 und 11730 ist der DAX neutral einzustufen.
  • erweitert:
    >Oberhalb von 11900 wären 12000 und 12164 die Ziele.
    >Unterhalb von 11720 ergibt sich eine Zielzone bei 11657/11640.
    >Unterhalb von 11640 gibt es erst die Trendwende und somit Verkaufssignale für das Ziel 11425.

Viel Erfolg!

Rocco Gräfe

Technischer Analyst und Trader

Prognoseskizze in BLAU, manuell gezeichnet, ist die persönliche Hauptvariante mit einer erhöhten Eintrittswahrscheinlichkeit

Prognoseskizze in GRAU, manuell gezeichnet, ist die persönliche Nebenvariante der geringeren Eintrittswahrscheinlichkeit

XETRA DAX Stundenkerzenchart

XETRA DAX Tageskerzenchart

Beitrag senden Beitrag drucken