Dryships - Kürzel: DRYS - ISIN: MHY2109Q1017

BörseNasdaq in USD / Kursstand: 5,02 $

Rückblick: Die Aktie der Reederei Dryships erreichte Anfang Mai ein Rallyehoch bei 11,48 $, wo ein heftiger Rücksetzer startete. Bis an den Unterstützungsbereich bei 5,97 - 6,05 $ rutschte die Aktie zurück, wo die Käufer wie erwartet parat standen und eine Gegenbewegung nach oben hin einleiteten.

Die anschließende Erholung endete aber bereits bei 8,46 $, in den letzten Wochen kam dann wieder Verkaufsdruck auf. Mit dem Rückfall unter den Unterstützungsbereich bei 5,97 - 6,05 $ wurde im Juni schließlich ein Verkaufsignal ausgelöst, nach einem bärischen Rücklauf kippt die Aktie nun auf neue Zwischentiefs zurück. Das kurzfristige Chartbild ist bärisch zu werten.

Charttechnischer Ausblick: Es kommt Verkaufsdruck auf, die Dryships Aktie könnte nun weiter bis 4,25 - 4,50 $ abrutschen. Geht es auch nachhaltig unter 4,15 $, sollten weitere Abgaben bis 2,72 - 3,04 $ folgen.

Ein Anstieg per Tagesschluss über 6,20 $ würde den Bären den Schwung nehmen, dann wären nochmals steigende Kurse bis 7,30 und 8,46 $ möglich. Oberhalb davon wäre der Weg frei bis 11,48 $.

Kursverlauf vom 22.10.2008 bis 04.06.2009 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)