PARADOGMA greift die wichtige Frage auf, wie freiheitlich wir uns in unserer vorgeblich so liberalen Welt wirklich äußern können, falls die eigene Meinung nicht den gesellschaftlich vorgegebenen Konsens trifft – und welche Folgen daraus erwachsen können, wenn Andersdenkende zum Schweigen gebracht werden.

Das Thema des Films aus dem Jahre 2018 ist auch heute mehr als aktuell – und daher bleibt es enorm wichtig, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen.

Hier können Sie noch einmal die Aufforderung des Filmemachers an Journalisten, in die Mitte zu rücken, nachlesen

   

   

Den dritten Teil, in welchem sich Marijn Poels möglichen Lösungsansätzen für die vielschichtigen Probleme, welche die Welt aktuell bewegen, widmet, wird ebenfalls exklusiv mit deutschen Untertiteln und direkt nach seiner Fertigstellung - voraussichtlich im September 2020 – auf unserem Youtube-Kanal zu sehen sein! Stay tuned!