Societe Generale - WKN: 873403 - ISIN: FR0000130809

Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 37,40 Euro

Rückblick: Heftig zur Sache ging es in den vergangenen gut 25 Monaten in den Aktien der Societe Generale. Diese markierte im April 2007 bei 162,00 Euro ein Allzeithoch und kippte von dort aus V-förmig direkt in einen Abwärtstrend hinein. Innerhalb dieses Bärenmarktes fiel der Kurs bis auf ein aktuelles Tief bei 18,24 Euro zurück, womit die Aktie fast 90% an Kurswert verlor. Dabei hatte sich der Abverkauf Ende letzte Jahres noch einmal beschleunigt, womit auch gleichzeitig die Volatilität deutlich stieg.

Erst bei 18,24 Euro fanden sich dann wieder ausreichend Käufer, um eine dynamische Bärenmarktrallye zu starten. In dieser stiegen die Kurse bis an die exp. GDL 50, wo die Aktie zunächst jedoch nach unten hin abprallte. Neben der Durchschnittslinie finden bei 47,55 Euro weitere Widerstände, die sich den Käufern in den Weg stellen, während bei 34,06 Euro ein erstes kleineres Unterstützungsniveau auszumachen ist.

Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig wären in der Aktie von Societe Generale weitere Kursverluste bis auf 34,06 Euro möglich, denen dann weitere Abgaben bis auf 25,71 Euro folgen könnten, wenn die Unterstützung nicht hält.

Kann sich die Aktie aber im Bereich von 34,06 Euro stabilisieren, wäre noch einmal ein Anlauf auf den Widerstandsbereich bei 47,55 Euro zu erwarten.

Kursverlauf vom 07.07.2004 bis 07.07.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Beitrag senden Beitrag drucken