Liebe Leserinnen und Leser,

auch wenn sich der Goldpreis in Euro gerechnet mehr als stabil erweist, ist der Preis pro Feinunze in US-Dollar gerechnet zuletzt unter die Räder gekommen. Nicht zuletzt trägt der starke, jedoch eher zins-, nicht wirtschaftgetriebene Dollar hierzu bei.

Doch Sachwerte sind gerade in einer Finanzwelt voller aufgestauter Risiken, in der jederzeit verheerende Kettenreaktionen ausgelöst werden können, weiterhin die Investition der Wahl.

Sollten die Edelmetalle wieder anziehen, ist aufgrund einer Unterbewertung der Minen an dieser Stelle mit einer Kursrallye zu rechnen.

Lesen Sie gerne unsere kostenlose Probeausgabe - einfach mit einem Klick auf das Bild herunterladen!

Aufgrund vielfältiger Wünsche unserer Leser, haben Sie auch die Möglichkeit, sich ohne Abo-Bindung für den Einzelverkaufspreis von 39 € pro CK*Gold-Ausgabe entsprechend Ihren individuellen Bedürfnissen rund um das Thema Edelmetalle und Rohstoffe zu informieren.  Die Einzelausgabe können Sie ab sofort direkt im Cashkurs-Web-Shop erwerben.

Der gesamte Service von Cashkurs*Gold, wie die betreute Watchlist mit Tipps und aktuellen Empfehlungen, die täglichen E-Mail Updates zum Marktgeschehen und zur Depotentwicklung, Kauf- und Verkaufsempfehlungen zu den betreuten Werten und unsere Minen-Empfehlungen, sowie die monatlichen persönlichen Webinare mit Dirk Müller und Team, ist weiterhin exklusiv den Abonnenten von Cashkurs*Gold vorbehalten.

Weitere Information rund um den Börsenbrief Cashkurs*Gold erhalten Sie unter https://www.cashkurs-gold.de/.

!!! Wichtiger Hinweis: Alle Cashkurs-Premium-Mitglieder erhalten 25% Rabatt auf eine Cashkurs*Gold-Mitgliedschaft!!!

Ihr Dirk Müller & das Cashkurs*Gold Team

Beitrag senden Beitrag drucken