Liebe Leserinnen und Leser,

der Fokus der Anleger wird in 2018 sicher bei den Zinsen bleiben. Hier drohen derzeit Stresssituationen an den Märkten und ein Vertrauensverlust. Die Märkte zeigten sich in den letzten Tagen fragil. Die auch auf Kredit getätigten Investments an den Märkten werden nun bei steigenden Zinsen zurückgefahren. Die Bewertungen sind aber nicht mehr günstig. Die 10jährigen Staatsanleihen in den USA sind deutlich von 2 % auf 3 % in der Rendite angesprungen.

Seit Anfang 2017 liegt der Realzins wieder über die Nulllinie, gleichzeitig ist aber auch der Goldpreis in die Höhe gegangen. Es bleibt abzuwarten, wie sich diese Relation weiterentwickelt. Die Streuung der Assets mit Absicherungen bleibt wohl entscheidend.

Gold – Seitwärtsbewegung nach schönen Kursgewinnen

Strategisch, fundamental wie auch spekulativ spricht weiter vieles für Gold. Gold legte seit Dezember 2016 von 1.040 bis auf knapp 1.380 USD/oz zu um Anfang 2017 bis auf 1.130 USD/ oz einzubrechen. Seitdem gab es mehrere Wellenbewegungen, die den Kurs nun wieder nahe an das Hoch aus 2016 wie kürzlich mit 1.352 USD/oz bringen.

Ein Kursverlust bis auf 1.210 USD/oz ist denkbar, sofern die Marke von 1.280 USD/oz unterschritten werden sollte. Jedoch bestehen die Kursziele bei 1.380 bzw. 1.400 USD/oz unverändert weiter und der Goldzyklus bleibt intakt.

Gold als Sicherer Hafen könnte nun eine Sonderstellung einnehmen. Die Zinsseite belastet jedoch das Gelbe Metall – Wir werden sehen, wann sich Gold & Co. zu den Profiteuren der Unsicherheit entwickeln.

Im Spezialteil der neuen Ausgabe von CK*Gold geht es um das Thema „Die Kohle der USA – Trump macht sie wieder groß“, die Aktienanalyse zeigt die Chancen beim Titel „Royal Gold Inc.“ auf, der ordentliche Wachstumsaussichten zeigt.

Lesen Sie gerne unsere kostenlose Probeausgabe - einfach mit einem Klick auf das Bild herunterladen!

Aufgrund vielfältiger Wünsche unserer Leser, haben Sie auch die Möglichkeit, sich ohne Abo-Bindung für den Einzelverkaufspreis von 39 € pro CK*Gold-Ausgabe entsprechend Ihren individuellen Bedürfnissen rund um das Thema Edelmetalle und Rohstoffe zu informieren.  Die Einzelausgabe können Sie ab sofort direkt im Cashkurs-Web-Shop erwerben.

Der gesamte Service von Cashkurs*Gold, wie die betreute Watchlist mit Tipps und aktuellen Empfehlungen, die täglichen E-Mail Updates zum Marktgeschehen und zur Depotentwicklung, Kauf- und Verkaufsempfehlungen zu den betreuten Werten und unsere Minen-Empfehlungen, sowie die monatlichen persönlichen Webinare mit Dirk Müller und Team, ist weiterhin exklusiv den Abonnenten von Cashkurs*Gold vorbehalten.

Weitere Information rund um den Börsenbrief Cashkurs*Gold erhalten Sie unter https://www.cashkurs-gold.de/.

!!! Wichtiger Hinweis: Alle Cashkurs-Premium-Mitglieder erhalten 25% Rabatt auf eine Cashkurs*Gold-Mitgliedschaft!!!

Ihr Dirk Müller & das Cashkurs*Gold Team

Beitrag senden Beitrag drucken