GOLD - ISIN: XC0009655157

Kurs: $908,50

Intraday Widerstände: 922,00 + 933,30 + 944,80
Intraday Unterstützungen: 900,00 / 901,88 + 895,00 + 880,00 + 864,80

Tendenz: AUFWÄRTS / SEITWÄRTS

Rückblick: Gold markierte nach mehrmonatiger Aufwärtsbewegung ein Jahreshoch bei $1.006,25 im Februar und startete eine Abwärtskorrektur. Diese ließ das Edelmetall bis auf $864,80 Anfang April abrutschen, bevor eine kleine Erholung startete. Nach einem zweiten Test von $864,80 zu Wochenbeginn zieht der Goldpreis nun deutlich an, gestern gelang ein Ausbruch über den Widerstandsbereich des letzten Zwischenhochs und den EMA50 (blau) auf Tagesbasis bei $900,00 - 902,00. Damit wäre nun ein kleines Kaufsignal aktiv.

Charttechnischer Ausblick: Gold hat jetzt die Chance auf eine größere Kurserholung und ggf. sogar auf eine mittelfristige Aufwärtsbewegung. Ein Anstieg bis $922,00 und oberhalb davon $944,80 und $960,30 wäre nach dem gestrigen Kaufsignal jetzt möglich. Geht es auch über $961,00, liegen bei $1.006,25 und $1.032,40 die mittelfristigen Aufwärtsziele.

Rücksetzer bis $898,00 - 900,00 wären jetzt problemlos möglich. Kippt Gold hingegen wieder nachhaltig unter $890,00 zurück, drohen weitere Rücksetzer bis zum Apriltief bei $864,80 und darunter ggf. $825,00 - 832,60http://www.godmode-trader.de/ ist ein Service der Börse Go.

Kursverlauf vom 01.04.2008 bis 24.04.2009 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

Kursverlauf vom 20.10.2008 bis 24.04.2009  (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Beitrag senden Beitrag drucken