US-Finanzminister Lew warnt vor Unterschätzen der griechischen Krise

US-Finanzminister Jack Lew zeigt sich besorgt im Hinblick auf die aktuellen Entwicklungen in und um Griechenland. Wie Lew heute in einer Rede vor Zuhörern an der London School of Economics mitteilte, könnten Misskalkulationen in Bezug auf die aktuelle Situation in Griechenland durchaus zu einem... Mehr

CK*Technische Analyse: Euro, Yen und Rohstoffe

Der Euro hat mittlerweile den Zielbereich 1,0860 – 1,0840, wie am 20. Mai angegeben, erreicht. Nun könnte es zu einer Erholung bis 1,0950, sogar 1,1140 in Folge kommen, doch wäre selbst in letzterem Falle ein weiterer Rückgang wahrscheinlich Mehr

Kapitalmarktgeschichte – von Fehlern und Erfahrungen

André Kostolany war es, der einst schon sagte, dass jeder ordentliche Börsianer mindestens 2-3x in seiner Kapitalmarktkarriere pleite gegangen sein sollte, um sich als genau solcher bezeichnen zu dürfen. Diese Erlebnisse meiner Börsenanfänge habe ich mit Investments wie „Hypo Real Estate“ oder „TUI“... Mehr

Goldman Sachs: Neue Strategien sind notwendig, um weltweiten Schuldenturm nicht kollabieren zu lassen

Ein potenzieller Zusammenbruch der globalen Wirtschaft lässt sich nicht mehr ausschließen. Dies ist Ansicht der US-Großbank Goldman Sachs. So warnt man bei Goldman Sachs vor den enorm wachsenden Schulden in der Welt, für deren Abzahlung es einfach nicht ausreichend junge Menschen aus nachfolgenden... Mehr

CK*Aktienanalyse: Ball Corporation – Rendite mit der Dose! (WKN: 860408 / ISIN: US0584981064)

Das in Broomfield, im US-Bundestaat Colorado, ansässige Unternehmen ist ein Spezialist für die Produktion von Metall- und Kunststoffverpackungen für die Getränke- sowie Haushaltsindustrie von Dosen. Ball ist zudem der weltgrößte Hersteller wiederverwertbarer Getränkebehältnisse. Das Unternehmen... Mehr

Warum die Mauer wieder kommt und warum Werbung uns finanziell reicht macht
Kampf um Deutschland

Kampf um Deutschland

Wenn nicht alles täuscht, wird seit geraumer Zeit eine neue Runde im globalen Ringen um die Vorherrschaft eingeläutet. Um nicht falsch verstanden zu werden. Weder die Russische Föderation, noch China, Indien, Brasilien oder die mit den Briten geschlagene Europäische Union kommen in den Verdacht,... Mehr

CK*CS – Konfliktlösungen für den Nahen und Mittleren Osten: Ist der Kreml nun plötzlich nicht mehr das Schmuddelkind?

Die Cashkurs-Redaktion hat für Sie einige Nachrichten und Hintergrundinformationen aus den Bereichen Finanzen, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zusammengestellt, die in erster Linie, jedoch nicht ausschließlich für private Anleger mittelbar oder unmittelbar relevant sind. Heute u.a. zu folgenden... Mehr

DAX - Tagesausblick für Mittwoch, 27.05.2015

DAX - Tagesausblick für Mittwoch, 27.05.2015

Der DAX ist seit mehr als 2 Monaten trendlos und in einer erhöhten Volatilitätsphase. Gestern ging es vor allem um 11925/11940. Leider konnte ich diesbezüglich nicht alle Leser überzeugen. Die Unzufriedenheit war teilweise noch recht groß, wie man im freien Expertendesktop sah. Mehr

Goldman nicht sonderlich optimistisch: Wie weiter an den Kupfer- und Ölmärkten?

An den Rohstoffmärkten ist es seit März dieses Jahres zu einer Zwischenrallye gekommen, die in manchen Anlageklassen zu recht stattlichen Kursaufschlägen geführt hat. Wer die aktuellen Analyseberichte und Prognosen von Goldman Sachs berücksichtigt, der sollte unter Umständen darüber nachdenken,... Mehr

CK*Aktienanalyse: SK Telecom Co. - Telekommunikation aus Südkorea

Die Kommunikationsbranche ist eine absolute Zukunftsindustrie. Die Kommunikation und der Datenaustausch werden mit wachsender Bevölkerung auch künftig immer weiter zunehmen. Dabei ist natürlich nicht nur der private Datenaustausch, wie ihn jeder von uns per Smartphone kennt, gemeint, sondern ebenso... Mehr

Gastbeitrag James Rickards: Der Bullenmarkt an den US-Staatsanleihemärkten wird anhalten

Wie oft haben Sie diverse Marktakteure in den vergangenen drei Jahren über die Phrase „Bondblase“ diskutieren hören? Es erweckt den Eindruck, als ob – zu welchem Zeitpunkt auch immer wir einen Finanzfernsehsender einschalten oder uns auf eine Finanzwebseite begeben – seitens eines Analysten die... Mehr

Berghof oder Wolfsschanze in der Alpenfestung?

Das hat es so auch noch nicht gegeben. Vom 7. bis  8. Juni 2015 treffen sich die Staats-und Regierungschefs in einer Art "Lagerhaltung" dort, wo Deutschland sehr schön ist. Die Alpen-Locations haben so ihren Reiz, wie wir aus der Vergangenheit wissen und manchmal stehen sie für eine verhängnisvolle... Mehr

Forex Report: EUR-USD bricht ein - Katalysatoren: Griechenland und US-Zinsphantasie

Der Euro eröffnet heute gegenüber dem USD bei 1.0938 (07.52 Uhr), nachdem der Tiefstkurs der letzten 24 Handelsstunden bei 1.0928 im asiatischen Geschäft markiert wurde. Der USD stellt sich gegenüber dem JPY auf 121.85. In der Folge notiert EUR-JPY bei 133.30. EUR- CHF oszilliert bei 1.0360. ... Mehr

CK*CS – Wann kommt er denn nun, der große Finanzcrash?!

Die Cashkurs-Redaktion hat für Sie einige Nachrichten und Hintergrundinformationen aus den Bereichen Finanzen, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zusammengestellt, die in erster Linie, jedoch nicht ausschließlich für private Anleger mittelbar oder unmittelbar relevant sind. Heute u.a. zu folgenden... Mehr

DAX - Tagesausblick für Dienstag, 26.05.2015

DAX - Tagesausblick für Dienstag, 26.05.2015

Seit mehr als 2 Monaten bewegt sich der DAX trendlos. Ein Ende der Trendlosigkeit ist nicht absehbar. Nach Pfingsten könnte der DAX zunächst die Range 11780/11775 wieder aufgreifen. Zudem gibt es eine klar erkennbare DAX Hauptroute... Mehr

Was ist in F.Y.R.O.M. los?

Was ist in F.Y.R.O.M. los?

In der F.Y.R.O.M. Former Yugoslav Republic of Macedonia (ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien), ich nenne es im folgenden Text „Mazedonien, kam es am Abend des 8. Mai zu heftigen Zusammenstößen zwischen der Polizei und etwa 50 unbekannten bewaffneten Männern. Mehr

Audio abspielen
Vanguard-Gründer Bogle warnt vor Risiken und Überbewertungen an Finanzmärkten

Zu den aktuellen Bewertungen an den Aktienmärkten war ich in letzter Zeit eingehender eingegangen. Trotz der sich durchsetzenden Erkenntnis, dass die Federal Reserve ihren Zinsanhebungszyklus sehr wahrscheinlich erst zu einem weitaus späteren Zeitpunkt starten wird, mehren sich die Stimmen unter... Mehr

Banken mit 5 Milliarden Dollar für kriminelle Handlungen verurteilt. Haben Sie etwas davon bekommen?

Erst gestern wurde bekannt, dass die Regierung der Vereinigten Staaten einige der größten Banken der Welt wieder einmal zu einer heftigen Strafzahlung verdonnert hatte. Mehr

George Soros: „China ist Hauptrisikofaktor für einen Dritten Weltkrieg“

Der „superreiche“ Hedgefonds-Manager George Soros hat sich in der Vergangenheit nie wirklich zurückgehalten, wenn es um seine Meinung zu Investitions- oder geopolitischen Angelegenheiten ging. Darum hatte es auch sicherlich nur wenige verwundert, dass Soros am Montag sagte, dass er sich weiterhin... Mehr

Audio abspielen
Bundesbank zum Bargeldverbot

Bundesbank zum Bargeldverbot

Nachdem ich hier bei cashkurs.com am 28.04. erstmalig zum Bargeldverbot unter der Überschrift George Orwell’s Vision „1984“ ist ein Pappenstiel im Vergleich zu unserer Realität geschrieben habe und dabei den Verfechter des Bargeldverbots Rogoff zitierte, hat sich am 05.05.2015 Carl Ludwig Thiele auch zu dem Thema geäußert. Mehr

Wochenrückblick: Optimismus in Japan, Insiderhandel und die EZB und das Bargeld vor dem Aus

bei 11.550 Punkten lag der Wochenauftakt im DAX und schon zur Wochenmitte konnte dann die 11.800er Marke geknackt werden, doch erst über 12.080 Punkten könnte man die Ampeln von gelb auf grün setzen. Nach unten liegen die nächsten größeren Marken bei 11.200 und ab da sind schnelle Abverkäufe bis... Mehr

Zinsanhebungen der Fed rücken weiter in die Ferne

Nach Veröffentlichung des letzten Fed-Protokolls zeichnet sich langsam deutlicher ab, dass eine Zinsanhebung in den Vereinigten Staaten weiter in die Ferne zu rücken scheint. Die Gründe hierfür sind mannigfaltig und reichen von einer immens hohen Abhängigkeit der Märkte von Notenbankinterventionen... Mehr

Kein Zugriff

Für diesen Beitrag benötigen Sie einen Premium-Zugang!

Ihre Vorteile

Eine Premium-Mitgliedschaft bei unserer Informationsplattform www.cashkurs.com beinhaltet den vollen und uneingeschränkten Zugriff auf sämtliche Inhalte der Plattform

Wir bieten Ihnen:

  • Börsentäglich die wichtigsten Informationen aus den Themengebieten Wirtschaft, Politik, Finanzmarkt und Börse
  • Einen börsentäglichen, umfassenden Ausblick zu den relevanten Themen per Videocast
  • Zahlreiche Beiträge namhafter Gastreferenten
  • Professionelle Chartanalysen zu den großen Indizes, Aktien und Edelmetallen
  • Vollkommen unabhängige Meinungen und Einschätzungen zur aktuellen Finanzmarktsituation

Sie möchten unser Angebot unverbindlich testen? Kein Problem. Registrieren Sie sich hier einmalig für einen kostenfreien Zugang.

Gastzugang beantragen

Schon Mitglied?

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

×

Warum kostet Cashkurs.com Geld?

In einem Satz: Wir garantieren Ihnen hiermit 100% Unabhängigkeit.

Im Gegensatz zu nahezu allen anderen Medien sowohl im Print-, TV- als auch im Online-Bereich ist Cashkurs.com komplett unvermarktet, beinhaltet also keinerlei Werbung. Somit ist Cashkurs.com von eventuellen Werbepartnern vollkommen unabhängig und in keiner Weise erpressbar. Hierdurch können wir Ihnen absolut frei, ehrlich, direkt und ohne Scheuklappen Hintergrundberichte, Zusammenhänge, Tipps und Ratschläge liefern, ohne die Interessen eines eventuellen Werbekunden berücksichtigen zu müssen. Die einzigen Interessen die wir in Betracht ziehen, sind die unserer Leser! Dies unterscheidet Cashkurs.com von nahezu allen anderen Plattformen im Finanz- und Wirtschaftsbereich und gibt Ihnen die Möglichkeit sich frei und unabhängig zu informieren!

×