DAX: 12521
VDAX: 13,54 %
Vorbörse: 12557

  • DAX Widerstände: 12553 + 12583 + 12635 + 12939/13025
  • DAX Unterstützungen: 12450/12415 + 12335

DAX Tagesausblick

  • Durch den Anstieg über 12436 wurde das DAX Kursziel 12939 freigeschaltet. (Bedingung: DAX >12189)

  • Neue "Bullen-KO-Marke" des Sommers!
    Durch das neue Hoch schiebt sich die aktuelle "Bullen-KO" Marke für einen Trendwechsel von 11987 nach oben auf 12189.
  • NEU! Grundsätzlich ist der DAX übergeordnet im Aufwärtstrend, solange er nicht unter 12189 fällt.

  • HEUTE:
  • Am heutigen Tag setzt sich im besten Fall erst einmal der kleine Pullback fort, der gestern mit dem Start des 9 Uhr XETRA Haupthandels bei 12600 seinen Anfang nahm.
  • Dabei soll nach Lehrbuch freilich die horizontale Ausbruchslinie bei 12436 erreicht werden.
  • Anschließend wären dann ab 12450/12436 neue Anstiegsstunden auf neue Monatshochs ideal.

  • Kleine Widerstände stellen 12553 (PP) und 12583 (61,8 %) dar.

  • Unterstützend wirkt 12450/12415 (horizontal und Piv S1 und 12415 (IKH/h1)).
  • Sehr gute Ersatzunterstützung ist 12335 (EMA200/ h1 und horizontal).

  • Unterhalb von 12335 (Stundenschluss) wird der DAX "wackelig".

  • Unter 12189 wird es bärisch, große Tageskerzenchart-Verkaufssignale treten dann auf.

Fazit:

  • Es waren gestern zwar keine bullischen "break away" Gaps, wie einige hofften,
    denn die Kurslücken wurden weitgehend geschlossen und vor allem vom jeweiligen Beginn der heimatlichen Hauptbörsen (DAX ab 9 Uhr, US ab 15.30Uhr) verkauft.
  • Die Aufwärtssystematik ist jedoch im Sinne der Bullen bei allen Indizes unverletzt!

Viele Grüße
Rocco Gräfe



Die BLAUPFEILROUTE im Chart ist stets die favorisierte Prognose des Autors in der Sekunde der Veröffentlichung des Beitrages!

DAX Stundenkerzenchart

DAX Tageskerzenchart