DAX: 8741
FDAX 9120 = XDAX 9150
VDAX NEW: 64,63 %


Widerstand: 9165 + 9340 (+9600 + 9990 + 10280)

Unterstützung: 8782/8740 + 8700 + 8550 + 8150 + 7866 + 7300


DAX Tagesausblick:

  • Die FDAX Vorbörse hat eine markante Vormittagshürde bei 9165/9183 erreicht! Es ist die Horizontale der zwei Vorgängerhochs im Kreuz mit dem roten EMA200/h1.
 
  • Ausgehend von 9165/9183 müsste der DAX nach seinem aufwärts gerichteten Eröffnungssprung erst einmal etwas nachgeben, zum Beispiel bis zum XETRA Schlusskurs von gestern, also abwärts ziehen, von 9165/9183 bis 8782/8741!
 
  • Ersatzunterstützungen sind 8700, 8550 und 8150.

  • Nach Stundenschlusskurs über 9183 ist diese Prognose zu verwerfen und der DAX steigt bis zu den Zielen 9340 sowie 9600 und maximal vorerst bis 9990/10000 (bzw. 10280).

  • Unter 8150 kippt der DAX heute bis 7866 oder 7300 nach unten weg (jeweils Pivots S3 von XETRA bzw. FDAX).
 

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

FDAX Stundenkerzenchart

DAX Xetra, Stundenkerzenchart

DAX Xetra, Tageskerzenchart

BIG PICTURE: Über 8150 gibt es noch die Chance auf "Rettung"