DAX 11505

XDAX Vorbörse: 11440

DAX Widerstände: 11485 + 11500 + 11591 + 11700
DAX Unterstützungen: 11385/11350 + 11310/11280 + 11200

DAX Tagesausblick

  • Der DAX präsentiert sich heute Morgen, bedingt durch den Vorbörsenhandel unterhalb von 11480, mit ersten kleinen Auflösungserscheinungen des steilen Trends!
    Das ist für Bullen nicht besorgniserregend, wenn sie im Rahmen von 4 Wochen oder mehr denken. Da müssten sie sich erst unter 11018 Gedanken machen. Jede Konsolidierung, die über 11018 endet, ist im Zweifel dazu geeignet, später neue Hochs von bis zu 11850/11910 zu erzeugen.
  • Der DAX fällt vorbörslich unter 11480-1 aus dem bisherigen stetig steigenden Rahmen.
  • Das sind klare Schwächesignale.
  • Das Hochschleichen der letzten Tage hat ein Ende. Es riecht nach Trendwechsel.
  • 1. Zwischenziel dürfte 11390 sein, später am Tag auch 11350.

  • Widerstand in Phasen von intraday-Zwischenanstiegen bietet 11485.

  • Über 11544 reaktiviert sich der Bullen-Count mit Ziel 11591 (ggf. 11650 + 11700).

  • Unter 11018/11000 gäbe es ernsthafte Verkaufssignale.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

DAX Stundenkerzenchart

DAX Tageskerzenchart