DAX Schluss gestern: 12238
XDAX Vorbörse: 12315

Widerstände: 12440/12450 + 12515/12525 + 12605/12637 + 12763/12782
Unterstützungen: 12250/12240 + 12165 + 12100 + 12011/11959 + 11868

Rückblick:

  • Nach schwachem Beginn gab es vom Pivot Support 3 (12128) eine Gap Rally zum Freitagsschlusskurs 12306, etwas wenig für einen 1. des Monats.

DAX Tagesausblick:

  • Nach einem freundlichen Handelsstart ist heute 12250/12240 zunächst eine brauchbare Unterstützung.
  • Eine Anstiegschance bis 12440/12450 ist zu unterstellen, bis es erstmals größere Gegenwehr gibt.
  • Auch auf das "versteckte" Ziel 12515/12525 verweise ich gern.
  • Ein noch höher liegendes Ziel dieser Woche (heute noch nicht) wäre 12605/12637.
  • Unter 12100 ginge es hingegen abwärts bis 12011/11959 (Gap 5.4.) oder 11868 (mittelfristige horizontale SKKS Nackenlinie).

  • Übergeordnet zeigen unterhalb von 12600 alle Signale auf "bärisch", wie Abwärtstrend.
    Diese bärische Grundstruktur würde sich unter 11868 enorm verstärken und nur über 12800/12950 aufheben.

Fazit: Die Chancen auf DAX Zwischenanstiege bis zu 12600 überwiegen nach dem vollzogenen minus 1100 Punkte Abwärtsdrift.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

DAX Stundenkerzenchart

DAX Tageskerzenchart

Beitrag senden Beitrag drucken