XETRA DAX: 13101 (gestern stark gestiegen)
VDAX NEW: 28,3 % (gestern stark gefallen)
XDAX Vorbörse: 13140


DAX Widerstände: 13191 + 13222/13245 + 13460 + 13600 (+17218)
DAX Unterstützungen: 13100 + 13064 + 13000 + 12950 + 12850 + 12200


DAX Prognose:

  • Der DAX "kratzte" Freitag an der bärischen Durchbruchsmarke 12850. Das würde den Weg freimachen zum Ziel 12200.
    Bisher blieb es aber bei einem Fehleinbruch unter 12850.


  • Der DAX hielt sich gestern durchgehend oberhalb von 12887 auf. Daher war der DAX "stabil und könnte bis 13000/13010 und 13100 sowie gegebenenfalls bis 13191/13222 steigen.", hieß es.

  • Der DAX ist auf dem Weg. 13000/13010 und 13100 wurden schon erreicht.


  • Der DAX beginnt heute 9 Uhr offenbar über 13100. 13100 wirkt als neue Unterstützung sogleich stützend.

  • Der obere Zielbereich 13191/13222 ist noch offen.
    Dieser Zielbereich leitet sich aus dem aktuellen
     61,8 % Retracement bei 13191 und der rechten Schulter einer möglichen SKS Formation bei 13222 her.


  • Ausgehend von 13191 oder spätestens 13222/13245 soll eine weitere DAX Abwärtsstrecke unter 12750 starten.
    Diese Prognose legt das bärische DAX Wochenschlussreversal der Vorwoche und der temporäre, trendunterbrechende Rückfall unter 12850 nah.

  • Aber: Über 13460 gäbe es gar keine Abwärtsrisiken mehr im aktuell gemeinten Zyklus. Dann wäre etwas Anderes in der Ausbildung, das bisher nicht verfolgt wird. Dann lockt auch der mittelfristige Ausbruch über 13600 bis 17218.


Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

DAX Stundenkerzenchart

DAX Tageskerzenchart

FDAX Stundenkerzenchart

FDAX Wochenkerzenchart