DAX 12116

  • DAX Widerstände: 12108 + 12155 + 12230
  • DAX Unterstützungen: 12068 + 12017/12014 + 11854/11804

DAX Tagesausblick

  • Der DAX scheiterte abermals am roten Abwärtstrend vom Allzeithoch, der heute weiter absinkt und bei ca. 12155 verläuft!
  • Der DAX vollzog kürzlich zudem einen Rebound an den alten grünen, aufgefächerten Aufwärtstrend vom Dezembertief.
  • Der DAX ist seitwärts unterwegs. Es gibt keinen Trend, nicht im Stundenkerzenchart und auch nicht im Tageskerzenchart.

  • Der DAX dürfte sich heute weite Zeitstrecken zwischen 12155 und 12017 aufhalten.
  • Einerseits kann der DAX oberseitig innerhalb einer Miniflagge die gestrige Kurslücke 12155 angreifen.
    Dafür müsste der DAX aber den ersten Widerstand des Tages, den XDAX "PP" und den XDAX "IKH/h1", bei 12108 bezwingen.
  • Andererseits kann es unterseitig zu weiteren Tests des alten Jahreshoch-Abwärtstrends bei ca. 12068 kommen oder sogar die 200-Stunden-Linie bei 12017 erreicht werden.

  • Weitere Unterstützungen der größeren Art stellen sich bei 11854/11804 auf.
    DAX 11850 ist die ideale "Sprungbrettmarke" für kräftige Folgeanstiege!
    Diese würden spruchreif werden, wenn der DAX per Stundenschluss unter 12017/11985 nachgibt.

  • Oberhalb von 12155 wäre 12230 das Ziel. Höher als 12230 steigt der DAX heute kaum.

übergeordnet:

  • Nur über 12436 gäbe es ein trendiges prozyklisches Kaufsignal für das Ziel 12939.
  • Unter 11610 gäbe es neue Verkaufssignale für das Ziel 11111.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

DAX Stundenkerzenchart

DAX Tageskerzenchart