Basiswert/ aktueller KursXETRA DAX Schlusskurs 13925
DAX Vorbörse: ca. 13875


XETRA DAX Widerstände: 13950 + 14000/14022 + 14160/14197/14234
XETRA DAX Unterstützungen: 13875/13840 + 13795/13763 + 13600/13563


DAX Prognose:

  • Der DAX befindet sich in einer ruhigen Jahresendphase.
    Das Handelsgeschehen spielt sich zwischen 13800 und 14200 ab. Das ist ein unspektakuläres Range-Verhalten.

  • Dies ist eine Handelsspanne zwischen der aktiven Verkaufslinie der vollendeten herbstlichen Topbildung (14197) und dem Pre-Pandemie-Hoch (13795), welches immer noch eine große Referenzlinie zum Vergleich aller Indizes und Aktien darstellt. Auch die 200-Tage-Linie (EMA/rot) spielt eine stützende Rolle.


DAX Hauptszenario für Donnerstag, 29.12.2022:

  • DAX Vorbörse: 13875
    Der DAX sollte gemäß der gestrigen Prognose bis 13875 fallen.
    Das DAX Ziel 13875 ist vorbörslich erreicht.

  • Ab 13875/13840 gibt es heute DAX Anstiegschancen, theoretisch sogar bis zu 14160/14190, aber nur, solange der DAX nicht unter 13795 bzw. unter 13695 fällt.

  • Erste kleine Widerstände stellen sich bei 13950 und im Bereich 14000/14020 in den Weg.

  • Eine größere Unterstützung als 13875/13840 stellt der Big-Picture-Kursbereich 13795/13763 dar (s.o.).


DAX Alternativszenario:

  • Eine DAX Eskalation nach unten ergibt sich nach DAX Tagesschluss unter 13563 (SMA200/ Tag/ pink).
    Dann könnte der DAX innerhalb von zwei bis drei Monaten bis 13000/12450 fallen.


DAX Alternativszenario 2:

  • Ein freundlicheres DAX Umfeld ergibt sich erst nach Tagesschlusskurs über 14197/14234, wovon ich heute nicht ausgehe.


Viel Erfolg an einem sicheren Ort!
Rocco Gräfe


 

Pfeillogik: BLAUE ROUTE wird favorisiert, hat die höchste Wahrscheinlichkeit, ca. 60 %

DAX 60er - Stundenkerzenchart, indikativ

DAX XETRA, Stundenkerzenchart

DAX Tageskerzenchart - 1 Kerze = 1 Tag

 

 

Beitrag senden

Drucken mit Kommentaren?



href="javascript:print();"