XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 14785
XDAX Vorbörse: 14700
VDAX NEW: 19,03 %


FDAX Widerstände: 14732 + 14805 + 14875 + 15125
FDAX Unterstützungen: 14600/14595 + 14409


DAX Prognose

  • Der DAX ist seit Überwinden der Horizontale 14132+x verstärkt im Aufwärtstrend.
    Die Kursziele berechnen sich mit 14555 (erreicht), 14735 bzw. 14785 (erreicht)
    sowie mit 14875, 14951 (offen) und 15125 (offen).

  • Es gibt keine Anzeichen für eine Umkehr und der DAX ist fest im Griff des großen Verfallstermins.

  • Wahr ist: der DAX ist sicherlich etwas überkauft, wenn nicht sogar sehr überkauft. Die Stellung zum Trendkanal verrät dies.
    Sollten sich also demnächst Konsolidierungstage zeigen, dann nenne ich Ihnen dafür das DAX Ziel 14409, gefolgt von weiteren Jahreshochs bei 15125.

 


 

  • Solange der DAX heute nicht unter 14600/14595 nachgibt können problemlos weitere Hochs bei 14800 oder mehr auftauchen.
  • Unter 14595 wäre die Pullbackphase zu 14409 bestätigt angelaufen, gefolgt von einem kräftigen Absprung von 14409 nach oben.


Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

DAX Tageskerzenchart

DAX Stundenkerzenchart