DAX: 11458
XDAX: 11500

DAX Widerstände: 11515/11529 + 11550/11558 + 11660 + 11850/11885
DAX Unterstützungen: 11458 + 11415/11400 + 11350 + 11270

Rückblick:

  • Die Bestätigung gab es prompt am Freitag mit dem temporären Rückfall unter 11416.
  • Der DAX hat damit die "Trend-KO-Marke" des Trends von 10864 gekreuzt.
    Das temporäre Antippen reicht aus, um den Status zu erzielen.
    Danach setzte eine Erholung ein, die sich 11520 nähern sollte.

DAX Tagesausblick:

  • Die ausgehend von ca. 11400 zu erwartenden DAX Anstiegssequenzen setzen sich heute früh sprunghaft fort.
    Der DAX eröffnet mit einer Kurslücke zur Oberseite bei 11500. Das Ziel kann 11515/11525 sein.
  • Ab ca. 11515/11525 sind einige Abwärtsstunden bis 11458 zu erwarten.
  • Ab 11458 dürfte der DAX nochmals steigen, sogar auf ein neues Tageshoch, was aber nur einen Punkt höher ausfallen muss, als das davor liegende Tageshoch der Eröffnung.

  • DAX Widerstandsbereich des Tages ist 11515/11558.
  • alternativ:
  • Über 11615 gäbe es einen Richtungswechsel, doch auch dann stehen unangenehme Hürden bei 11660 (EMA200) und 11850 (mittelfristiger horizontaler "sell trigger", März 2018 Tief) bereit.
  • Unter 11400 fällt der DAX bis 11350 und 11270.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

DAX Stundenkerzenchart

DAX Tageskerzenchart