DAX 12192 (geschlossen)
XDAX: 12211 (offen)

  • DAX Widerstände: 12230 (<12 Uhr) + 12250 (<22 Uhr) + 12470 + 12600/12650
  • DAX Unterstützungen: 12181 + 12167 + 12102/12082 + 12000 + 11850

Guten Morgen!

DAX TAGESKERZEN:

  • Der DAX hatte das große 61,8 % Retracement bei 12090 erreicht und steht nun ca. 100 Punkte darüber.
    Bei 12090 entscheidet sich, ob der DAX zu 12600 steigt oder bis 11200 fällt.
    Jeder weitere Punkt Entfernung von 12090 nach oben bedeutet die Erhöhung der Wahrscheinlichkeit für den Test von 12600.

  • Verkaufssignale treten unterhalb von 11850 und unterhalb von 11574 auf.

XDAX STUNDENKERZEN:

  • Keine Schwächen, aber überkauft, das ist die Zustandsbeschreibung des XDAX.
  • Zu beachten ist die obere grüne Kanalbegrenzung. Durch diese Kanalbegrenzung wären somit allenfalls ca. 12260 als normales Hochziel bis 22 Uhr herleitbar, am Vormittag sogar weniger (12240 bis 12 Uhr).

  • Unterstützend wirken am Vormittag 12169 (IKH/h1).
  • Unter 12169 (Stundenschluss) würde der DAX in eine Korrektur zu 12102/12082 und später bis 12000 einschwenken.

  • Erst unter 11850 gibt es aussagekräftige Verkaufssignale.

XETRA DAX STUNDENKERZEN:


Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

XETRA DAX Tageskerzenchart

XDAX Stundenkerzenchart