DAX: 13103
Vorbörse: XDAX 12967/ FDAX 12957


DAX Widerstände: 13067 + 13218 + 13315/13335(R3)
DAX Unterstützungen: (13000) + 12900(S3) + 12810/12800


Guten Morgen!

Rückblick:


DAX Prognose

  • Unterhalb von 13218 liegt ein Abwärtstrend vor.
    Der DAX startet heute schwach und ist dann an der unteren Abwärtstrendkanalbegrenzung sofort überverkauft.


  • Zwischen 13000 und 13067 wäre ein neutraler Handel zu unterstellen.

  • Unterhalb von 13000 gibt es Risiken für den Rückfall zum Pivot S3 bei 12900.

  • Unter 12900 setzt sich die Abwärtsspirale zunächst bis 12810/12800 fort, um dann eine SKS Nackenlinie und die spätere rechte Schulter bei 13000 auszubilden.


  • Oberhalb von 13218 erhöhen sich die Wahrscheinlichkeiten für DAX Anstiege bis zum Wochenhoch 13314 und dem Pivot R3 13335.

DAX Börsenampel des Sommers:

  • Der DAX schaltete Montag die bisher "GELBE" Börsenampel auf das Vorstufen-"GRÜN"!
    Dies passiert, weil sich der DAX über die "CORONA"-Nackenlinie bei 12927/12973 erhob.
    /
    Das weitere Prozedere ist täglich zu verfolgen nach:
    a) Ist die Chartbildverbesserung echt?
    b) Gibt es weitere Verbesserungen? >13800
    c) Wird es eine Falle? <12925


Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

DAX Stundenkerzenchart

FDAX Stundenkerzenchart

DAX Tageskerzenchart