Wassilis Aswestopoulos

Wassilis Aswestopoulos

Wassilios Aswestopoulos, Dipl. Phys. RWTH Aachen, freier Journalist –
Photo-Journalist, Auslandskorrespondenz (Griechenland, Zypern, Balkan
und Nahost), Journalismus

Beiträge finden sich ua in: Frankfurter Allgemeine Zeitung Focus, Telepolis, n-ost, Jüdische Allgemeine, Forum, Athinorama, Popaganda.gr, Eleftheri Zoni, Griechenland Zeitung, Maxitis, Prisma-Kilkis, Nemesis Magazin, Sat und Kabel, Doryforika Nea, Eyedoll (Griechisch), Athens Voice, Europamagazin, SWR, Arte, N 24, griechische TV-Stationen

Bildagenturen: imago-sportfoto, ullsteinbild, getty, nurphoto, fosphotos

Vor Beginn der journalistischen Tätigkeit:

- Pressesprecheraufträge in Politik, Umwelt

- Industrietätigkeit (Technische Redaktion, Design und Unternehmensführung)
 

Beiträge des Autors

Giannis Papanikos / Shutterstock.com
Artikel lesen

Gesellschaft und Politik

„Vergrünung“ - Der europäische Süden rebelliert: Aufstand gegen das Tempo der Agrarwende der EU


Saklakova / Shutterstock.com
Artikel lesen

Gesellschaft und Politik

Die Bank gewinnt immer - Wenn es bargeldlos sein muss, sogar mehrfach!


Georgios Tsichlis / Shutterstock.com
Artikel lesen

Gesellschaft und Politik

Ab nach Hellas?


Alexandros Michailidis / Shutterstock.com
Artikel lesen

Gesellschaft und Politik

Toxische goldene Visa


arda savasciogullari / Shutterstock.com
Artikel lesen

Gesellschaft und Politik

Chipindustrie fördern und Bauern vergrätzen? Ein Augenöffner!


hyotographics / Shutterstock.com
Artikel lesen

Gesellschaft und Politik

Ausblick ins neue Jahr: „Invest in Greece?“ - Chancen, Risiken und eine Dosis Unsicherheit


Alexandros Michailidis / Shutterstock.com
Artikel lesen

Gesellschaft und Politik

Aus gegebenem Anlass – wie gedenken die Griechen Wolfgang Schäuble?


RaffMaster / Shutterstock.com
Artikel lesen

Gesellschaft und Politik

Teilverbot: Bargeld lacht nicht mehr unter der Sonne Griechenlands


Pavlo Lys / Shutterstock.com
Artikel lesen

Gesellschaft und Politik

Hausgemachte Haushaltsprobleme in Deutschland - Griechenland kopiert dagegen „deutsche Tugenden“